NIMIRUM folgen

News 1 Treffer

Trends - Wie hängen sie zusammen?

Trends - Wie hängen sie zusammen?

News   •   Okt 08, 2014 13:24 CEST

Trends haben Einfluss auf die verschiedensten Aspekte des Alltags. Obwohl Trends kommen und gehen, können sie sich sogar auf die Veränderungen der Sozialstruktur auswirken. Eine Übersicht über Trends, die heute maßgebend sind, hat der Wissensdienstleister NIMIRUM zusammengestellt.

Blog-Einträge Alle 9 Treffer anzeigen

Man ist nur so alt wie man sich fühlt – New Work und Altern bilden nicht nur eine "gefühlte" Einheit

Man ist nur so alt wie man sich fühlt – New Work und Altern bilden nicht nur eine "gefühlte" Einheit

Blog-Einträge   •   Mär 15, 2017 09:30 CET

Prof. Kunze thematisiert den demographischen Wandel in Unternehmen. Mit einer Studie untersucht er den Zusammenhang zwischen gefühltem Alter und Produktivität, welcher letztendlich auch bestätigt werden kann. Gefühltes Alter wird am Arbeitsplatz durch ein angenehmes Arbeitsumfeld und sinnvolle Aufgaben positiv beeinflusst.

„Wir müssen Aufklärungsarbeit für herzgesündere Lebensmittel leisten“

„Wir müssen Aufklärungsarbeit für herzgesündere Lebensmittel leisten“

Blog-Einträge   •   Jan 19, 2017 10:00 CET

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Ernährung und Medienkonsum? Was denken die Menschen über Ernährung in den Medien, wie informieren sie sich über Lebensmittel und wem vertrauen sie in Ernährungsfragen? Dr. phil. Diplom-Journalist Tobias D. Höhn vom Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig hat mehr als 700 Online-Fragebögen zu diesen Themen ausgewertet.

Expertenbeitrag: Kinder? Lieber nicht!

Expertenbeitrag: Kinder? Lieber nicht!

Blog-Einträge   •   Jul 22, 2015 19:17 CEST

Durch eine seit Jahrzehnten niedrige Geburtenrate (derzeit liegt sie bei 1,4 Kindern pro Frau) und die steigende Lebenserwartung altert die deutsche Bevölkerung sehr stark. Aber ist das wirklich schlimm? Unsere Expertin analysiert.

Nichtwissen in der Wissensgesellschaft - wie gehen wir damit um?

Nichtwissen in der Wissensgesellschaft - wie gehen wir damit um?

Blog-Einträge   •   Jul 02, 2015 12:57 CEST

Der kürzlich verstorbene Soziologe Ulrich Beck befasste sich 2007 mit einem Phänomen der Wissensgesellschaft: dem Nichtwissen. Auch die Wirtschaft steht vor einem Problem: Wie gehen Unternehmen mit Wissenslücken um? Wie stellen Entscheider überhaupt fest, dass es Wissenslücken gibt? Big Data und Ubiquitous Communication vergrößern Risiken. Der NIMIRUM-Fachartikel diskutiert neue Strategien.