NIMIRUM folgen

Slogans international fit machen: Digital Global Claim Check von Nimirum gelauncht / neues Online-Tool für Marketingentscheider

Pressemitteilung   •   Jul 19, 2017 09:00 CEST

Der Global Claim Check von Nimirum ist ein Digitaltool zum weltweiten Überprüfen von Werbeslogans: www.gcc.nimirum.de

Leipzig/Bristol, 19.7.2017: Nimirum, der unabhängige und international tätige Wissensdienstleister, launcht v.1 des Global Claim Checks (GCC). Mithilfe des Online-Tools können Agenturen und Kommunikationsabteilungen von Unternehmen den weltweiten Einsatz ihrer Claims schnell und sicher abprüfen lassen. Der GCC bündelt erstmals digital das bei Nimirum versammelte Expertenwissen.

„Dank des Kundenfeedbacks konnten wir die Beta-Phase zügig abschließen“, sagt Anja Mutschler, Managing Partner von Nimirum. „Die ersten Projekte haben gezeigt, dass Kosteneffizienz und nutzbare Ergebnisaufbereitung die zwei Assets sind, mit denen unser GCC das Stresslevel bei Kommunikationsprofis spürbar senken kann.“ Der GCC stelle für das Unternehmen eine sinnvolle und langfristig angelegte Erweiterung des Portfolios dar.

Den GCC gibt es in zwei Varianten:

- Sort: identifiziert in unter bis zu zehn Sloganentwürfen „No-gos“, um frühzeitig Fallstricke zu vermeiden. Kreative und Kampagnenplaner erhalten ein Ranking ihrer Claims und eine klare Empfehlung dazu, mit welchen Formulierungen sie am besten weiterarbeiten sollten.

- Verify: prüft einen Claim auf Herz und Nieren. Eine Likert-Skala und individuelle Empfehlungen zeigen auf, wie der Claim zu Markenwerten und Kampagnenbotschaft passt.

Buchbar sind beide Varianten in Global- oder Kontinentpaketen. Alternativ kann der Check auch für einzelne Länder durchgeführt werden. Die Kosten pro Land liegen in aller Regel zwischen 150 und 199 Euro netto.

„Ein agiles Tool für globale Handlungsfähigkeit – das ist unser innovatives Angebot. Ein wichtiges Learning war, unseren Check noch enger mit unseren Übersetzungsangeboten zu verzahnen“, sagt Dr. Christophe Fricker, ebenfalls Managing Partner von Nimirum: „Denn in manchen Ländern kommt ein englischer Claim nicht gut an. Unser Digitaltool erlaubt jetzt, die Erstellung lokalsprachlicher Varianten zu buchen.“

Die Funktionsweise des GCC-Tools erläutern die Managing Partner immer dienstags um 9.30 Uhr (Anmeldung hier) oder nach Vereinbarung. Ein Account kann auch einfach via Webseite beantragt werden: gcc.nimirum.de.

Nimirum ist ein Wissensdienstleister, der Kunden aus der Kommunikationsbranche und darüber hinaus mit Dossiers und Reports zu Märkten, Konsumenten und Trends versorgt. Nimirum wurde 2010 gegründet und arbeitet von Leipzig und Bristol (UK) aus mit 400 Experten zusammen, die ihre Expertise zu Branchen, Sprachen und Kulturen für unsere Kunden liefern, schnell, gründlich und mit relevanten Handlungsempfehlungen. Weitere Informationen unter www.nimirum.info.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar