NIMIRUM folgen

Schlagworte

Trendanalyse 90 Wissenstransfer 70 Kommunikationstrend 63 Expertennetzwerk 59 Kulturcheck 55 Research 41 International 34 Wissensmanagement 28 Target Groups 20 China 19 New Work 16 Marketing 16 Begriffsanalyse 15 Wissenschaft 15 Kulturelle Eigenheiten 14 Pitchsupport 14 Ländercheck 13 Topread 12 USA 12 Big Data 11 Generationen 10 Nachhaltigkeit Ernährung 9 Japan 9 Wissensgesellschaft 9 Fricker 9 Themenboost 9 Agentur 9 UK 9 Content Marketing 8 Digitalisierung 8 Frankreich 8 NIMIRUM 8 Umwelt 8 Marktanalyse 8 Nachhaltigkeit 7 Health 7 futureoffinance 7 Mobilität 7 Migration 7 Methoden 6 Food 6 Logistik 6 Studie 6 Transcreation 6 Smart Home 6 E-Commerce 6 Medien 5 Social Media 5 Banken 5 Finanzen 5 Partizipation 5 Donald Trump 4 Einzelhandel 4 Sport 4 Mutschler 4 Ernährung 4 Umfrage 4 Diskursanalyse 4 Australien 4 US-Election 2016 4 Brexit 4 Landwirtschaft 3 Gender 3 Postfaktisch 3 Fachkräftemangel 3 Schweden 3 Indien 3 Spanien 3 Neuseeland 3 Finnland 3 Polen 3 Weihnachten 3 Internet of Things 3 Südkorea 2 Christophe Fricker 2 Argentinien 2 Norwegen 2 Italien 2 Belgien 2 Griechenland 2 Türkei 2 Verbraucher 2 Wikipedia 2 Wasser 2 Workshop 2 Russland 2 Local 2 Bitcoin 2 Fake News 2 Rumänien 2 Bio 2 Thailand 1 Mexiko 1 Banking 1 Bosnien 1 Paraguy 1 Uruguay 1 Samoa 1 Schottland 1 Israel 1 Vorträge 1 Wissensdienstleister 1 Philippinen 1 Themeboost 1 Irland 1 Banking der Zukunft 1 Brasilien 1 Nordirland 1 CSR 1 Ukraine 1 Kontakloses Bezahlen 1 Audio 1 Start-Up 1 Trend 1 Costa Rica 1 Marokko 1 Beauty 1 Handel 1 Freiheit 1 post-Brexit 1 Dänemark 1 Anja Mutschler 1 Facts 1 England 1 Portugal 1 Fintechs 1 Kroatien 1 Mobility 1 Fintech 1 Bulgarien 1 Kanada 1 Kryptowährung 1 Nigeria 1 Mode 1 Überwachung 1 Diskussion 1 Geld 1 Venezuela 1 Blockchain 1 Expansion 1 Roadshow 1 Alle Schlagworte anzeigen

Schlagwort / NIMIRUM

Future of Finance: Rebellion der Schalterschlange

Future of Finance: Rebellion der Schalterschlange

Blog-Einträge   •   Jun 26, 2017 09:52 CEST

Maik Klotz, eine Art Supercoach der Bankenwelt, hat sein Image weg. Eines, das er sich jedoch selbst gegeben hat: Rebell mit Tattoo, Quertreiber auf der Bühne, Non-Konformist in einem konservativen Gewerbe – das, so betont er während des Themenboost-Interviews von NIMIRUM, endlich aufwachen müsse und anfangen, seine Kunden „zu verstehen".

Future of Finance: Von der nervigen 5-Cent-Münze zur Zukunft des Zahlungsverkehrs

Future of Finance: Von der nervigen 5-Cent-Münze zur Zukunft des Zahlungsverkehrs

News   •   Jun 23, 2017 10:00 CEST

​Der Vorstandsvorsitzende der kleinen Privatbank fährt zur Arbeit. Heute ist ein guter Tag: Die Straßen der Frankfurter Innenstadt sind leer. Grüne Welle, gute Musik im Autoradio und erfrischendes Sommerwetter, besser kann der Tag nicht starten. Außerdem ist er voller Tatendrang: Ende letzter Woche war er auf einem Kongress zur Zukunft des Bankenwesens, dort hat er viele Ideen sammeln können.

​NIMIRUM diskutiert: Dr. Christophe Fricker bei Bridging the Gap zu mehrsprachiger Forschung

​NIMIRUM diskutiert: Dr. Christophe Fricker bei Bridging the Gap zu mehrsprachiger Forschung

Pressemitteilungen   •   Jun 07, 2017 12:15 CEST

Am Freitag findet in der südwestenglischen Stadt Bath der Workshop „Bridging the Gap: Co-Production in Modern Languages“ statt. Im Mittelpunkt des Workshops steht das Thema mehrsprachige Forschung. Dr. Christophe Fricker, Managing Partner von Nimirum, wird aus Unternehmensperspektive zu Fragen der internationalen und branchenübergreifenden Organisation von Research-Projekten sprechen.

Future of Finance: Trends und Entwicklungen zum Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen und Banken

Future of Finance: Trends und Entwicklungen zum Thema Nachhaltigkeit in Unternehmen und Banken

Blog-Einträge   •   Jun 07, 2017 11:54 CEST

"Nachhaltigkeit" kostet ein Unternehmen nur Geld und gehört hauptsächlich in die PR- und Marketingabteilung. Ein Betrieb muss zuallererst Gewinn machen, bevor er sich diesen "Luxus" leisten kann. Diese Aussage werden wohl immer weniger Firmenchefs unterschreiben.

Groß, schlank, blond? Wie die Mehrheitsgesellschaft unsere Schönheitsideale verändert

Groß, schlank, blond? Wie die Mehrheitsgesellschaft unsere Schönheitsideale verändert

Blog-Einträge   •   Mai 03, 2017 10:43 CEST

Groß, schlank, blond, natürlich? Gilt dieses Schönheitsideal heute noch – und für alle Frauen in Deutschland? In einer vielfältigen Gesellschaft mit unterschiedlichen Kulturen und Weltanschauungen existieren verschiedene Vorstellungen von Schönheit und Körperbewusstsein – die auch die Schönheitsstandards und das Modebewusstsein der Mehrheitsgesellschaft nachhaltig verändern.

Nimirum: Fake News im PR-Bereich  // Mutschler und Fricker mit Zwischenbilanz

Nimirum: Fake News im PR-Bereich // Mutschler und Fricker mit Zwischenbilanz

Pressemitteilungen   •   Mär 27, 2017 13:26 CEST

Die Geschäftsführer von NIMIRUM sprachen letzte Woche auf zwei Veranstaltungen zu einem aktuellen Topthema. Während Anja Mutschler bei einer PR-Veranstaltung in Leipzig mit Hinweisen zum Erkennen und Erstellen von „Fact Content" sprach, lieferte Fricker bei der European Communications Convention in München Einblicke in die Folgen des Brexits auf die Kommunikationswirtschaft.

New Work: Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus?

New Work: Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus?

News   •   Mär 20, 2017 10:26 CET

Wir haben alle Veröffentlichungen der letzten 14 Tage zum NIMIRUM #themenboost #NewWork hier abschließend zusammengestellt – Fachbeiträge von Experten, Interviews, Podcasts sowie kommentierte Links zum Thema. Und natürlich unsere Microsite.

"Meiner Meinung nach heißt der richtige Weg immer Freiheit, nicht Überwachung" - Cornelia Daheim und NIMIRUM im Gespräch

"Meiner Meinung nach heißt der richtige Weg immer Freiheit, nicht Überwachung" - Cornelia Daheim und NIMIRUM im Gespräch

Blog-Einträge   •   Mär 17, 2017 15:42 CET

NIMIRUM befragte im Rahmen seines Themenboosts mit Cornelia Daheim eine der weltweit führenden Zukunftsforscherinnen zu New Work im Hinblick auf Inklusion, und was das ihrer Meinung nach mit Freiheit und Überwachung zu tun hat.