NIMIRUM folgen

Schlagworte

Trendanalyse 90 Wissenstransfer 70 Kommunikationstrend 63 Expertennetzwerk 59 Kulturcheck 55 Research 41 International 34 Wissensmanagement 28 Target Groups 20 China 19 New Work 16 Marketing 16 Begriffsanalyse 15 Wissenschaft 15 Kulturelle Eigenheiten 14 Pitchsupport 14 Ländercheck 13 Topread 12 USA 12 Big Data 11 Generationen 10 Nachhaltigkeit Ernährung 9 Japan 9 Wissensgesellschaft 9 Fricker 9 Themenboost 9 Agentur 9 UK 9 Content Marketing 8 Digitalisierung 8 Frankreich 8 NIMIRUM 8 Umwelt 8 Marktanalyse 8 Nachhaltigkeit 7 Health 7 futureoffinance 7 Mobilität 7 Migration 7 Methoden 6 Food 6 Logistik 6 Studie 6 Transcreation 6 Smart Home 6 E-Commerce 6 Medien 5 Social Media 5 Banken 5 Finanzen 5 Partizipation 5 Donald Trump 4 Einzelhandel 4 Sport 4 Mutschler 4 Ernährung 4 Umfrage 4 Diskursanalyse 4 Australien 4 US-Election 2016 4 Brexit 4 Landwirtschaft 3 Gender 3 Postfaktisch 3 Fachkräftemangel 3 Schweden 3 Indien 3 Spanien 3 Neuseeland 3 Finnland 3 Polen 3 Weihnachten 3 Internet of Things 3 Südkorea 2 Christophe Fricker 2 Argentinien 2 Norwegen 2 Italien 2 Belgien 2 Griechenland 2 Türkei 2 Verbraucher 2 Wikipedia 2 Wasser 2 Workshop 2 Russland 2 Local 2 Bitcoin 2 Fake News 2 Rumänien 2 Bio 2 Thailand 1 Mexiko 1 Banking 1 Bosnien 1 Paraguy 1 Uruguay 1 Samoa 1 Schottland 1 Israel 1 Vorträge 1 Wissensdienstleister 1 Philippinen 1 Themeboost 1 Irland 1 Banking der Zukunft 1 Brasilien 1 Nordirland 1 CSR 1 Ukraine 1 Kontakloses Bezahlen 1 Audio 1 Start-Up 1 Trend 1 Costa Rica 1 Marokko 1 Beauty 1 Handel 1 Freiheit 1 post-Brexit 1 Dänemark 1 Anja Mutschler 1 Facts 1 England 1 Portugal 1 Fintechs 1 Kroatien 1 Mobility 1 Fintech 1 Bulgarien 1 Kanada 1 Kryptowährung 1 Nigeria 1 Mode 1 Überwachung 1 Diskussion 1 Geld 1 Venezuela 1 Blockchain 1 Expansion 1 Roadshow 1 Alle Schlagworte anzeigen

Aktuelle Neuigkeiten

Megatrend New Work – wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus?

Megatrend New Work – wie sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus?

Blog-Einträge   •   Mär 03, 2017 09:15 CET

Digitalisierung, Globalisierung und Vernetzung ermöglichen flexibles Arbeiten in neuer Qualität. Veränderte Rollenmuster (Stichwort Generation Y) erfordern neue Arbeitsmodelle, auf die betriebliche Strukturen zunehmend reagieren. Diese Megatrends werden unter dem Schlagwort „New Work“ diskutiert. Woher kommt dieses Konzept, was bedeutet es und was müssen Sie zu aktuellen Arbeitstrends wissen?

Das Anwärmen der Triebwerke – Warum gute Science-Fiction viel wert sein kann

Das Anwärmen der Triebwerke – Warum gute Science-Fiction viel wert sein kann

Blog-Einträge   •   Feb 17, 2017 11:02 CET

Das Science-Fiction-Genre steigt wieder in der Gunst des Publikums und erreicht eine immer größer werdende Zahl an Menschen. Aber können uns die von Autoren entworfenen Zukunftsvisionen mehr bieten als Realitätsflucht? NIMIRUM-Experte Marcus Hammerschmitt zeigt, warum es sich für globale oder ganz persönliche Zukunftsentwürfe lohnt, sich mit guter Science-Fiction eingehend zu beschäftigen.

Eine (wahre) Geschichte der Fake News

Eine (wahre) Geschichte der Fake News

Blog-Einträge   •   Feb 07, 2017 10:09 CET

Stefan Raab ist tot, Obama bei einem Brand ums Leben gekommen, und der Papst unterstützt Trump? Frei erfunden – aber so wirksam, dass die Angst vor den Fake News umgeht. Vor „Lügenschleudern“ (Spiegel), vor den „Armeen der Unwahrheit“ (Die Zeit). Eigentlich gibt es schon Mechanismen dagegen. Aber das heutige Problem ist ein ganz anderes. Eine Analyse von Nimirum-Experte Dr. Christian Salzborn.

Nachhaltigkeit und Ernährung: Wie essen wir richtig? Eine NIMIRUM-Faktenrecherche

Nachhaltigkeit und Ernährung: Wie essen wir richtig? Eine NIMIRUM-Faktenrecherche

News   •   Jan 30, 2017 09:46 CET

Der #themenboost von Nimirum zum Thema #sustainablefood, der mit Expertenwissen und Fakten alles Wichtige zu einem Leib-und-Magen-Thema der meisten Menschen zusammengestellt hat, hat bislang über 6.000 Menschen erreicht. Hier noch einmal alle wichtigen Links zum Thema.

Vom Hunger zur Fettleibigkeit: Die Formen der Mangelernährung als Herausforderung

Vom Hunger zur Fettleibigkeit: Die Formen der Mangelernährung als Herausforderung

Blog-Einträge   •   Jan 25, 2017 10:00 CET

Gesellschaft und Politik weltweit sind im Kampf gegen Hunger erfolgreich, aber Fehlernährungen aller Art sind weiterhin weit verbreitet. Ein koordiniertes Vorgehen ist nötig, um soziale und ökologische Folgen zu entschärfen und unsere Ernährung auf eine nachhaltige Grundlage zu stellen. Schließlich soll Essen auch wieder wirklich Spaß machen. Wie das gehen könnte, beschreibt Stefan Jungcurt.

#themenboost: Wissensdienstleister liefert Expertenbeiträge zu wichtigen Debatten

#themenboost: Wissensdienstleister liefert Expertenbeiträge zu wichtigen Debatten

Pressemitteilungen   •   Jan 20, 2017 09:40 CET

In postfaktischen Zeiten sind fundierte Einsichten unerlässlich. Als Themenboost veröffentlicht Nimirum auf der Basis seiner Untersuchungen Insights und Foresights zu laufenden Debatten. Im Januar starten wir mit der Zukunft der Ernährung vor dem Hintergrund des Megatrends Nachhaltigkeit.

„Wir müssen Aufklärungsarbeit für herzgesündere Lebensmittel leisten“

„Wir müssen Aufklärungsarbeit für herzgesündere Lebensmittel leisten“

Blog-Einträge   •   Jan 19, 2017 10:00 CET

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Ernährung und Medienkonsum? Was denken die Menschen über Ernährung in den Medien, wie informieren sie sich über Lebensmittel und wem vertrauen sie in Ernährungsfragen? Dr. phil. Diplom-Journalist Tobias D. Höhn vom Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig hat mehr als 700 Online-Fragebögen zu diesen Themen ausgewertet.

Die Zukunft des Essens: Das Streben nach nachhaltigen Ernährungsmethoden im 21. Jahrhundert

Die Zukunft des Essens: Das Streben nach nachhaltigen Ernährungsmethoden im 21. Jahrhundert

Blog-Einträge   •   Jan 17, 2017 12:25 CET

In den nächsten Jahren werden wir intensiv um die Zukunft des Essens debattieren. Bestrebungen auf Seiten von Erzeugern, Wissenschaftlern, Nahrungsmittelherstellern, Verbrauchern werden zum Thema globaler Gespräche über die eine Herausforderung: Wie lässt sich die Nachfrage nach Lebensmitteln einer wachsenden Weltbevölkerung in Zeiten von Klimawandel und Bodenverschlechterung decken?

Recherchieren Sie noch oder pitchen Sie schon?

Recherchieren Sie noch oder pitchen Sie schon?

News   •   Jan 10, 2017 10:01 CET

NIMIRUM beantwortet in kurzer Zeit die wichtigsten Fragen für Ihren Pitch: Was treibt die Branche um? Wer sind die wichtigsten Wettbewerber? Wie wird das Thema kommunikativ bespielt? Was sind wichtige Akteure? Welche Trends sollten Sie keinesfalls übersehen? Das neue Standardpaket für Ihren Pitchsupport steht bereit.

Fakten in postfaktischen Zeiten – starker Wachstumskurs von Nimirum setzt sich auch 2016 fort

Fakten in postfaktischen Zeiten – starker Wachstumskurs von Nimirum setzt sich auch 2016 fort

Pressemitteilungen   •   Dez 15, 2016 12:15 CET

Nimirum wächst weiter: Der Wissensmittler zwischen Wissenschaft und Wirtschaft hat gegenüber dem Vorjahreszeitraum seinen Umsatz verdoppelt. 2016 wurden über 30.000 Seiten in Form von Checks, Reports und multidisziplinären Studien erstellt. Mittlerweile arbeiten acht Angestellte und 400 Expertinnen und Experten aus 65 Ländern bei und für Nimirum (Sitz: Leipzig und Bristol).

NIMIRUM auf der Hub conference: Digital, aber (noch) nicht disruptiv

NIMIRUM auf der Hub conference: Digital, aber (noch) nicht disruptiv

Blog-Einträge   •   Nov 24, 2016 12:30 CET

Hub conference in Berlin 2016: Experten-Drehscheibe zu ambitionierten technologischen Zukunftsthemen, aber vom Format her hinter den Möglichkeiten eines an sich vorausschauenden Meetings, findet Marko T. Hinz, freier Mitarbeiter bei NIMIRUM, der aus der Hauptstadt berichtet.

Mikrokommunikation – warum weniger nicht immer mehr ist

Mikrokommunikation – warum weniger nicht immer mehr ist

Blog-Einträge   •   Nov 22, 2016 14:30 CET

Von 160 Zeichen in der SMS über 140 bei Twitter hin zu nur einem einzigen Zeichen: dem Emoji. Wir fassen uns immer kürzer. Doch wie viel Kommunikation geht dabei wirklich verloren und wie können immer allgemeinere Reaktionen überhaupt noch als relevantes Feedback ausgewertet werden? NIMIRUM-Experte Dr. Christian Salzborn hat die Antworten :)

NIMIRUM: internationale Einschätzungen zur US-Election 2016

NIMIRUM: internationale Einschätzungen zur US-Election 2016

Blog-Einträge   •   Nov 10, 2016 18:15 CET

Es ist Realität. Donald Trump wurde zum Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. Die Reaktionen reichen von zufrieden über überrascht bis zum Rande des Nervenzusammenbruchs. Einen Tag nach der Wahl äußern unsere Experten Erwartungen an die Zukunft und analysieren Reaktionen von Kanada über die Schweiz bis Russland.

Data got “Pussy” wrong but it has not died – yet

Data got “Pussy” wrong but it has not died – yet

Blog-Einträge   •   Nov 10, 2016 12:34 CET

All over the world, the failure of pollsters to predict Donald Trump's election victory is being scrutinised. The problem goes beyond methodology: we need new questions, new ways of interpreting data, and a new narrative.

President Trumps Research

President Trumps Research

Blog-Einträge   •   Nov 09, 2016 16:44 CET

Die Wahl von Trump zum US-Präsidenten stellt die Welt von Research und Wissen vor zwei wichtige Herausforderungen: 1. Warum hat fast keine Prognose diesen Sieg vorhergesagt und was sagt das über quantitative Vorhersagen generell aus? 2. Wie geht es weiter in einer Welt, in der nun nach dem Brexit zum zweiten Mal eine wichtige Abstimmung zugunsten postfaktischer Politik entschieden wurde?

“What is the role of humans?” – Tech people and people people talking translation at TEF2016

“What is the role of humans?” – Tech people and people people talking translation at TEF2016

Blog-Einträge   •   Nov 04, 2016 10:00 CET

Technological change is turning the world of translation upside down. Client expectations are changing, which leads to the emergence of new job profiles and tasks. What is in store for translation in a multilingual, communication-oriented world? Visions and tools were discussed at the EU Commission's Translating Europe Forum 2016. A comment by NIMIRUM Managing Partner, Dr Christophe Fricker.

The U.S. Book Market: Trends and Demographics in 2016

The U.S. Book Market: Trends and Demographics in 2016

Blog-Einträge   •   Okt 11, 2016 08:00 CEST

As the world’s largest market for books the US are at the forefront of current trends which are bound to affect other regions around the world. Current developments include a decline in the sales of eBooks, which now only constitute 17% of all book sales in 2015 due to “digital fatigue” among consumers. NIMIRUM Expert Dirk Vogel takes a closer look at current trends and developments.

Was soll Nachhaltigkeit sein? Neue Antworten aus der Wissenschaft

Was soll Nachhaltigkeit sein? Neue Antworten aus der Wissenschaft

Blog-Einträge   •   Sep 29, 2016 08:30 CEST

Unternehmen, Agenturen und Bürger fragen sich: Was wird von uns erwartet, wenn es um Nachhaltigkeit geht? Welche Standards gibt es, und was bringt das? Nachhaltigkeit ist ein politisches Projekt auf wissenschaftlicher Grundlage. Wissenschaft aber entwickelt sich ständig weiter. NIMIRUM-Expertin Dr. Hermuth-Kleinschmidt zeigt anlässlich des SISI-Symposiums des BMBF 2016 Trends und Entwicklungen.

Logistik der Zukunft: Die 5 großen Trends

Logistik der Zukunft: Die 5 großen Trends

Blog-Einträge   •   Sep 27, 2016 08:30 CEST

Von Zeiten der Postkutsche bis heute bleibt die Logistik ein wichtiges Thema, aber auch ein hartes Geschäft. Wie wird in Zukunft zugestellt? Selbst fahrende Autos, Roboter, Drohnen? NIMIRUM stellt die 5 großen Trends vor, die für die Logistik der Gegenwart und der Zukunft

The sound of PR - oder: warum Redaktionen und Pressestellen einander brauchen // Erfahrungsbericht #kk16

The sound of PR - oder: warum Redaktionen und Pressestellen einander brauchen // Erfahrungsbericht #kk16

Blog-Einträge   •   Sep 27, 2016 08:30 CEST

NIMIRUM war auf dem Kommunikationskongress 2016. Ein Erfahrungsbericht der Geschäftsführerin Anja Mutschler, deren Steckenpferd das oft schwierige Verhältnis zwischen Journalismus und PR ist.