NIMIRUM folgen

Schlagworte

Trendanalyse 68 Kulturcheck 46 Kommunikationstrend 42 Wissenstransfer 39 Expertennetzwerk 33 Research 29 International 22 China 17 Target Groups 17 Wissensmanagement 16 Kulturelle Eigenheiten 13 Ländercheck 13 USA 12 Topread 10 Big Data 10 Begriffsanalyse 9 Generationen 9 Japan 9 UK 9 Marketing 9 Mobilität 8 Frankreich 8 New Work 8 Fricker 8 Nachhaltigkeit 7 Nachhaltigkeit Ernährung 7 Umwelt 7 Wissenschaft 7 Digitalisierung 7 Migration 6 Smart Home 6 E-Commerce 6 Logistik 6 Marktanalyse 6 Methoden 6 Food 6 Health 6 Content Marketing 5 Studie 5 Social Media 5 Partizipation 5 Pitchsupport 5 Wissensgesellschaft 4 Brexit 4 Donald Trump 4 US-Election 2016 4 NIMIRUM 4 Ernährung 4 Australien 4 Einzelhandel 4 Diskursanalyse 4 futureoffinance 4 Medien 3 Indien 3 Polen 3 Internet of Things 3 Spanien 3 Agentur 3 Schweden 3 Umfrage 3 Landwirtschaft 3 Neuseeland 3 Finnland 3 Mutschler 3 Transcreation 3 Themenboost 3 Finanzen 2 Local 2 Gender 2 Bio 2 Sport 2 Italien 2 Türkei 2 Griechenland 2 Verbraucher 2 Wasser 2 Südkorea 2 Fachkräftemangel 2 Belgien 2 Mobility 2 Weihnachten 2 Banken 2 Russland 2 Norwegen 2 Argentinien 2 Rumänien 2 Brasilien 1 Überwachung 1 Kanada 1 Philippinen 1 Mexiko 1 Schottland 1 Trend 1 Wikipedia 1 Fintechs 1 Kryptowährung 1 England 1 Postfaktisch 1 Paraguy 1 Portugal 1 Israel 1 Themeboost 1 Mode 1 Fintech 1 Bitcoin 1 Uruguay 1 Geld 1 Marokko 1 Costa Rica 1 CSR 1 Ukraine 1 Handel 1 Samoa 1 Nordirland 1 Thailand 1 Nigeria 1 konferenz 1 Kroatien 1 Dänemark 1 Venezuela 1 Bosnien 1 Beauty 1 Irland 1 Banking der Zukunft 1 Freiheit 1 Bulgarien 1 Alle Schlagworte anzeigen
Eine (wahre) Geschichte der Fake News

Eine (wahre) Geschichte der Fake News

Blog-Einträge   •   Feb 07, 2017 10:09 CET

Stefan Raab ist tot, Obama bei einem Brand ums Leben gekommen, und der Papst unterstützt Trump? Frei erfunden – aber so wirksam, dass die Angst vor den Fake News umgeht. Vor „Lügenschleudern“ (Spiegel), vor den „Armeen der Unwahrheit“ (Die Zeit). Eigentlich gibt es schon Mechanismen dagegen. Aber das heutige Problem ist ein ganz anderes. Eine Analyse von Nimirum-Experte Dr. Christian Salzborn.